Zugspitze

Höchster Berg Deutschlands. Der Gipfel ist leider ziemlich verbaut, und Einsamkeit darf man hier natürlich nicht erwarten...

Es gibt drei gängige Wege auf die Zugspitze:

  1. Durch das Reintal.
  2. Durch das Höllental (der interessanteste mit Gletscher und Klettersteig), sehr überlaufen.
  3. Über die Wiener-Neustädter-Hütte von Ehrwald oder Eibsee aus.

Karte: Alpenvereinskarte 4/2 Wetterstein- und Mieminger Gebirge Mitte

Olperer

Der Olperer (Wikipedia) ist ein formschöner Berg in den Zillertaler Alpen. Er ist der Hauptgipfel des Tuxer Kammes.
Leider wird er optisch durch das Skigebiet Hintertux (Hintertuxer Gletscher, eigentlich Hintertuxer Ferner) etwas in Mitleidenschaft gezogen.
Südlich liegt die Opererhütte über dem Schlegeisspeicher.

Der Olperer ist mit dem Fußstein zu einem Massiv verbunden, er ist der nord-östliche der beiden Berge, auf den ersten Bildern unten also der linke Berg.

Seiten